Anmelden
DE

Ein Traumhaus im Grünen mit großem Garten zum Spielen für die Kinder. Reisen und die Welt entdecken. Auf­regende neue Orte besuchen und dabei eine sorgenfreie, schöne Zeit genießen. Sich kleinere Wünsche erfüllen und sich auch mal etwas gönnen können, ohne darüber nachdenken zu müssen, ob man es sich leisten kann.

Jeder hat andere Vorstellungen von seinem persönlichen Glück. Doch wir alle haben unsere Ziele und Wünsche, die wir erreichen möchten. Warum sich also nicht dabei unterstützen lassen?  

Nutzen Sie Geldgeschenke, um schneller an Ihr Ziel zu kommen.

Egal, ob Sie für die eigenen vier Wände sparen, sich eine finanzielle Reserve aufbauen oder Geld fürs Alter zurücklegen wollen – wir verraten Ihnen, wo Sie Geld geschenkt bekommen können.

Vermögenswirksame Leistungen:

Mit den vermögenswirksamen Leistungen (VL) unterstützt Sie Ihr Arbeitgeber beim Vermögensaufbau – und zwar mit bis zu 40 EUR monatlich.

Die Höhe der VL ist vom Arbeitgeber abhängig, einen gesetzlichen Anspruch gibt es jedoch nicht.

Haben Sie schon mal bei Ihrem Arbeitgeber nachgefragt, ob und wie viel VL er zahlt?

Wohnungsbauprämie:

Wer die eigenen vier Wände zum Ziel hat und dafür sparen möchte, wird vom Staat unterstützt. Jährlich wird eine Sparsumme von bis zu 512 EUR mit 8,8 % gefördert.

Praktisch: Das Geld wird auf einem Bausparkonto eingezahlt, womit man sich gleichzeitig einen günstigen Darlehenszins für eine zu­künf­tige Finanzierung sichert.

Allerdings gilt hier: Gefördert wird nur, wer gewisse Einkommensgrenzen nicht überschreitet.

Riester:

Egal ob fürs Alter oder die eigenen vier Wänden – mit Riester sind Sie flexibel. Jedes Jahr erhalten Sie bis zu 175 EUR vom Staat, sofern Sie 4 % Ihres Jahres­brutto­einkommens für sich zurücklegen.

Wie Sie sparen, bleibt dabei Ihnen überlassen: Bausparen, Investmentfonds, Rentenversicherung – hier ist für jeden Wunsch etwas dabei. Zusätzlich können Sie Ihren Sparbeitrag von der Steuer absetzen und erhalten dadurch eine Steuer­erstattung.

Und wer Kinder hat, bekommt noch mehr – nämlich bis zu weitere 300 EUR pro Kind jedes Jahr.

Betriebliche Altersvorsorge:

Zwei Teile kaufen und nur eins bezahlen? Das funktioniert nicht nur im "Sale". Mit der betrieblichen Altersvorsorge (bAV) können Sie Gelder für Ihre Ziele und Wünsche im Alter zurücklegen, ohne heute auf viel verzichten zu müssen. Das ist möglich, weil die Sparbeiträge bei der bAV (max. 508 EUR mtl.) direkt vom Bruttogehalt abgezogen werden und damit steuer- und sozialversicherungsfrei sind.

Im Portemonnaie fehlt Ihnen lediglich der Nettobetrag, was je nach Einkommen und Steuersatz nur die Hälfte des Sparbeitrages zur bAV sein kann.

Auf die bAV haben Sie einen rechtlichen Anspruch, sie kann von jedem Arbeitnehmer in Anspruch genommen werden.

S-BasisRente:

Für Selbstständige, Freiberufler und Mehrverdiener sind Steuerersparnisse besonders attraktiv – und genau die können Sie mit der S-BasisRente erzielen, da die Beiträge steuermindernd abgesetzt werden.

Im Jahr 2018 sind dies bis zu 23.808 EUR (bei Eheleuten der doppelte Betrag).

Wichtig: Das Ersparte bleibt auch im Falle der Arbeitslosigkeit oder Insolvenz bestehen.

Eine Beratung, die sich für Sie lohnt.

Sie möchten nun genau wissen, wie viele Geldgeschenke für Sie möglich sind? Wir informieren Sie gerne, händigen Ihnen eine persönliche Berechnung aus und leiten alles Erforderliche in die Wege, damit Sie die Gelder erhalten.

Details

Erfahren Sie mehr

Vermögenswirksame Leistungen

Erfahren Sie mehr zu den vermögenswirksamen Lei­stung­en.

Wohnungsbauprämie

Erfahren Sie mehr zur Wohnungsbauprämie.

Riester

Erfahren Sie mehr zu Riester.

Betriebliche Altersvorsorge

Erfahren Sie mehr zur betrieblichen Altersvorsorge.

S-BasisRente

Erfahren Sie mehr zur S-BasisRente.

Förderpflege

Noch mehr Geld geschenkt bekommen: Erhalten Sie einen Zuschuss über 60 EUR im Jahr für Ihre Pflegevorsorge.

Auch interessant

Das könnte Sie auch interessieren:

Deka-ZukunftsPlan

  • Kombiniert Ertrags­chancen mit speziellen Sicherheits­komponenten
  • Riester-Förderung und mögliche Steuer­vorteile nutzen
  • Flexibilität bei Ein- und Aus­zahlungen

Sparkassen-FlexGarant

  • Hohe Steuervorteile
  • Sicher und rentabel
  • Flexibel gestalten 

Treffpunkt

  • Sonderheft zum Download
  • Ihr Ratgeber zur gesetzlichen Rente und der privaten Vorsorge
i